Deutschrapper Azad führt Neueinsteiger-Feld an

image_thumb.png

Starke 24 Neueinsteiger - und damit fast ein Viertel der Top 100 - bringen viel Bewegung in die Offiziellen Deutschen Album-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Die Masse wird von „Bozz“ Azad geleitet, der sein „Leben II“ auf Platz eins genießt. „Lebenslänglich“ kommt Niedeckens BAP an dritter Stelle unter. Die Kölscher Jungs begehen ihr 40-jähriges Jubiläum mit einer ausgedehnten Tournee.
Auch knapp zwei Wochen nach seinem Tod reißt das Interesse an David Bowies Musik nicht ab: Die Musiklegende postiert ganze sieben Alben, wobei „Blackstar“ (zwei) und das Best Of „Nothing Has Changed“ (vier) am erfolgreichsten sind.
Neben der HipHop-Sparte, die durch Azad und den Plusmacher („Die Ernte“, zwölf) prominent vertreten ist, docken viele Rockbands an: Das Südtiroler Punkquintett Unantastbar legt an fünfter Stelle die „Hand aufs Herz“; Multitalent Axel Rudi Pell spielt sechs Plätze dahinter das „Game of Sins“.
Munteres Plätzetauschen ist in den Single-Charts angesagt: EFF, ein Projekt bestehend aus Mark Forster und Felix Jaehn, erhebt die „Stimme“ erstmals an der Spitze. Für Senkrechtstarter Jaehn ist es bereits die dritte Nummer eins nach „Cheerleader“ und „Ain't Nobody (Loves Me Better)“.
Die weiteren Podiumsplätze teilen sich Shawn Mendes („Stitches”) und Matt Simons („Catch & Release (Deepend Remix)”). Tropical House-Produzent Jonas Blue und Newcomerin Dakota haben den Tracey Chapman-Klassiker „Fast Car“ frisiert und rasen als beste Neulinge zu Rang 41.
Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab und sind das wichtigste Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern sämtlicher Absatzwege. Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen.
Be Sociable, Share!

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Seid immer informiert...
Hier ist unser RSS-Feed
Immer die neuesten News !
Service
Kooperationspartner
Befreundete Seiten
Werbung
Foto der Woche
Videotipp




Medienkontakte
Instagram
Instagram
Fotogalerien
Werbung
Archive
Zufällige Beiträge

Horns Up Store Hamburg

Auch morgen (29.07.) hat unser Horns Up Store in Hamburg (Neuer Kamp 32) wieder von 8 ...

Horns Up Store Hamburg

Auch morgen (29.07.) hat unser Horns Up Store in Hamburg (Neuer Kamp 32) wieder von 8 ...

Metaltörn im September - Metal Party Special

Nach unserer glorreichen "schwimmenden Vatertagstour" dürfen wir den nächsten ...

Metaltörn im September - Metal Party Special

Nach unserer glorreichen "schwimmenden Vatertagstour" dürfen wir den nächsten ...
Zufällige Kommentare
Tickets gibt es bei -> Online via www.ticketmaster.nl oder Telefonisch via Ticketmaster: NL 0900-300 1250 (45 cent/min)
Hallo, Wo befinden sich die vorverkaufsstellen für das Pinkpop Festival? Sind offline noch Karten zu bekommen? Mit freundlichen
Meist gelesen

PINKPOP: Vorverkauf startet am 15.03.14

Der Vorverkauf startet am Samstag, 15 März 2014 um 10:00 durch die EINZIGE offizielle Website für Pinkpop-Tickets: www.ticketmaster.nl Es sind Wochenendtickets (inkl. Camping) ...

Amphi Festival 2014 - 6 neue Bands

X. AMPHI FESTIVAL 2014 – OPEN AIR Liebe Amphi Fans,wir hoffen, Ihr habt die Feiertage gut überstanden und seid gut reingekommen ins neue Jahr. Natürlich waren ...

Summerjam Festival 2014

Summerjam Festival 2014     Das Konzept der Veranstalter neben den klassischen Reggae Interpreten und Hip Hop-Acts auch die neuen Künstler des Genres aus ...

Wacken Open Air 2014

Wacken Open Air 2014 31.07. – 02.08.2014 Es war nicht anders zu erwarten ! Das WOA:Wacken Open Air 2014 war nur nach wenigen Stunden ausverkauft. Alle 75.000 Karten ...

Aachen Ole’ 2014

Aachen Ole’ 2014 auf dem CHIO-Gelände in Aachen Samstag, 23.08.2014 Das Live-Bühnenprogramm Bei Aachen Olé stehen insgesamt 12 Live-Acts auf ...
UA-47212228-1