Deutsche Album-Charts: SSIO erster Spitzenreiter

image_thumb.png

Novum in der deutschen Chartgeschichte: Seit dieser Woche zählen auch bezahlte Premium-Streams mit einer Länge von mindestens 30 Sekunden für die Offiziellen Deutschen Album-Charts. Als erster Künstler schafft es nun SSIO mit „0,9“ dank physischen Verkäufen, Downloads und Musik-Streams auf Platz eins der von GfK Entertainment ermittelten Hitliste. Er verdrängt Vorwochensieger Summer Cem („Cemesis“) auf Position 25.

Avantasia bereiten sich gerade auf den deutschen Vorentscheid des „Eurovision SongContest“ vor und führen das Feld von Metal-Neueinsteigern an. Ihre „Ghostlights“ scheinen auf Rang zwei. Dream Theater („The Astonishing“) und Runrig („The Story“) bringen ihre neuen Alben auf fünf und sechs unter, während der Soundtrack zu „Bibi & Tina“ von zwei auf drei rutscht.
Den Offiziellen Deutschen Single-Charts drückt SSIO mit sechs Songs seinen Stempel auf, wobei sein „Ich fibicke jeden“ (61) den Anfang macht. Den besten Neustart legt Ex-One Direction-Sänger Zayn hin. „Pillowtalk“ holt zum Auftakt Rang fünf. Das Führungstrio bleibt wie in der letzten Woche: EFF („Stimme“) vor Shawn Mendes („Stitches“) und Justin Bieber („Love Yourself“).
Die Offiziellen Deutschen Charts sind das zentrale Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Die wertebasierten Charts orientieren sich am erzielten Umsatz eines Produktes und nicht allein an der Anzahl der Verkäufe. Basis der wöchentlichen Hitlisten sind dabei die Umsätze mit physischen Tonträgern, Downloads und Premium-Streams von 2.800 Einzelhändlern sämtlicher Absatzwege. Die Marktabdeckung beträgt 90 Prozent.
Be Sociable, Share!

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Seid immer informiert...
Hier ist unser RSS-Feed
Immer die neuesten News !
Service
Kooperationspartner
Befreundete Seiten
Werbung
Foto der Woche
Videotipp




Medienkontakte
Instagram
Instagram
Fotogalerien
Werbung
Archive
Zufällige Kommentare
Tickets gibt es bei -> Online via www.ticketmaster.nl oder Telefonisch via Ticketmaster: NL 0900-300 1250 (45 cent/min)
Hallo, Wo befinden sich die vorverkaufsstellen für das Pinkpop Festival? Sind offline noch Karten zu bekommen? Mit freundlichen
Meist gelesen

PINKPOP: Vorverkauf startet am 15.03.14

Der Vorverkauf startet am Samstag, 15 März 2014 um 10:00 durch die EINZIGE offizielle Website für Pinkpop-Tickets: www.ticketmaster.nl Es sind Wochenendtickets (inkl. Camping) ...

Amphi Festival 2014 - 6 neue Bands

X. AMPHI FESTIVAL 2014 – OPEN AIR Liebe Amphi Fans,wir hoffen, Ihr habt die Feiertage gut überstanden und seid gut reingekommen ins neue Jahr. Natürlich waren ...

Summerjam Festival 2014

Summerjam Festival 2014     Das Konzept der Veranstalter neben den klassischen Reggae Interpreten und Hip Hop-Acts auch die neuen Künstler des Genres aus ...

Wacken Open Air 2014

Wacken Open Air 2014 31.07. – 02.08.2014 Es war nicht anders zu erwarten ! Das WOA:Wacken Open Air 2014 war nur nach wenigen Stunden ausverkauft. Alle 75.000 Karten ...

Aachen Ole’ 2014

Aachen Ole’ 2014 auf dem CHIO-Gelände in Aachen Samstag, 23.08.2014 Das Live-Bühnenprogramm Bei Aachen Olé stehen insgesamt 12 Live-Acts auf ...
UA-47212228-1